Kalender

wie wir Traumata erben #3

Fokus: Weiße Flecken
Kennst du deine Dämonen? Grafik
© CfL

Wie gemeinsam erinnern?

Erben wir das Trauma oder formen wir es selbst? Wir treffen uns am historischen Rathaus auf dem Prinzipalmarkt in Münster. Die Macher*innen der Reihe wie wir Traumata erben Nina Reiprich und Dan Thy Nguyen von Studio Marshmallow stellen die Dämonen vor, mit denen Einzelne und ganze Gesellschaften kämpfen. Wir kommen miteinander ins Gespräch und tauchen ein in einen Austausch mit euch und euren Erfahrungen.
Studio Marshmallow ist ein interdisziplinäres Künstler*innenkollektiv, das vergessene Geschichten sichtbar macht und gesellschaftliche Debatten anstößt.

mit
Studio Marshmallow
und Nathalie Anguezomo Mba Bikoro

Hinweis

Anmeldung und Ticketkauf unter Angabe der Kontaktdaten per Mail an ticketing@burg-huelshoff.de. Die Anmeldung ist verbindlich. Sollte der Termin nicht eingehalten werden, bitten wir um Rückmeldung.

Nächste Termine
19. Oktober / 30. November

Mit den Gespenstern leben (haunting|heritage) wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW im Programm »Regionales Kultur Programm NRW«, die Commerzbank-Stiftung und die Kunststiftung NRW.