Artist

Sivan Ben Yishai

sivan_ben_yishai_photo_birgit_kaulfuss-800x1200-q92
© Birgit Kaulfuss

This page has not been translated into English yet. Please be patient, we are working on it.

Sivan Ben Yishai (*1978 in Tel Aviv) ist Autorin und Theaterregisseurin.

Sie schreibt über den Krieg im Frieden, Cappuccino und Tränengas, den weiblichen Blick, Daddys, deren Zeit vorbei ist und allgemein über den gemütlichen Mann und wozu er fähig ist. Ihre Texten wurden unter anderem in Berlin, München, Luzern, Helsinki, New York und Tel Aviv inszeniert.
Mit dem Maxim Gorki Theater Berlin verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. 2019/20 war sie Hausautorin am Nationaltheater Mannheim. Mit LIEBE/ Eine argumentative Übung bekam sie eine Einladung zum Mülheimer Dramatiker*innenpreis 2020. Sivan Ben Yishai tritt unter dem Pseudonym SIVI WONDER als DJane auf.