Artist

Michael Graessner

michael-graessner-copyright-dominick-harkness-800x530-q92
© Dominick Harkness

This page has not been translated into English yet. Please be patient, we are working on it.

Michael Graessner, geboren 1969, studierte Bühnenbild und Bühnenkostüm an der UdK Berlin bei Achim Freyer. In dessen Ensemble wirkte Michael Graessner zeitweise als Tänzer mit. Parallel folgten Arbeiten im Bereich Film und Fernsehen, u. a. für die Gruppe Rammstein, gemeinsam mit Philipp Stölzl. Als Bühnenbildner arbeitete er mit zahlreichen Regisseuren und Regisseurinnen und gestaltete Räume für gesamte Spielzeiten in Frankfurt, an den Münchner Kammerspielen und am Maxim Gorki Theater Berlin und vielen anderen deutschsprachigen Theatern und Opernhäusern. Seit 2001 verbindet Graessner eine enge Zusammenarbeit mit Peter Kastenmüller und Björn Bicker. In Zusammenarbeit mit Theatern wie dem Staatsschauspiel Stuttgart, dem Hamburger Schauspielhaus, dem Goethe Institut und der Akademie der Künste Berlin arbeiten sie oft an der Schnittstelle zwischen Theater und sozialer Intervention. Derzeit verbindet Michael Graessner seine Arbeit als Szenograph und Performer im Theaterkollektiv FARN, einer Gruppe Theaterschaffender rund um die Schauspielerin Sandra Hüller und den Regisseur Tom Schneider. Michael Graessner lebt mit seiner Partnerin und Theaterautorin Lisa Danulat in Berlin.