Ausschreibungen

wdf-ws1-tag1_lennart.lofink_001
© Lennart Lofink
Koordination und Development Museum & Vermittlung (m/w/d)

Die Stiftung beabsichtigt die Einstellung einer Person für Koordination und Development im Bereich Vermittlung für die Droste-Museen auf Burg Hülshoff, im Haus Rüschhaus und für Droste-Landschaft : Lyrikweg.

Die Stelle ist zum 01.01.2023 unbefristet in Teilzeit (12 Wochenstunden) zu besetzen und wird in Anlehnung an EG 11 TVöD Kommune vergütet. Für das Kalenderjahr 2023 wird die Stelle – vorbehaltlich einer Drittmittelzusage – um 8 Wochenstunden auf 20 Wochenstunden aufgestockt. Auch mittel- und langfristig wird eine Aufstockung über die 12 Wochenstunden hinaus angestrebt.

stellenausschreibung_vermittlung-museum.pdf

Zur Ausschreibung