Logo Center for Literature
Künstler*in

effacé

efface-c-anna-lienemann.jpg
© Anna Lienemann

Seit 2014 ist effacé als professioneller DJ unterwegs. 10 Jahre klassische Klavierausbildung, sowie 3 Jahre in einer Band haben effacé musikalisch stark und vielschichtig geprägt. Als Teil seines Abiturs 2012 komponierte und verschriftlichte er eine begründete, zwanzig-minütige Eigenkomposition zum Thema Glück.
Diese Erfahrungen haben ihn gelehrt, Musik in allen möglichen Formen wahrzunehmen und zu schätzen. Seit Beginn seiner Karriere war effacé dabei nicht nur als DJ, sondern auch als Produzent tätig, übernahm von 2014 bis 2015 die musikalische Leitung für den Jugendclub des Theaters Bielefeld oder produzierte die Musik für den Imagefilm des Spendenvereins tagtraeumer e.V.
Als DJ ist effacé hauptsächlich im Großraum Münster aktiv. Neben Gigs in den Clubs Münsters hat er auch diverse Kulturveranstaltungen, seien es Open-Air-Sommerkonzerte, Theaterpremierenfeiern oder den »Langen Freitag« im LWL-Museum für Kunst und Kultur musikalisch gestaltet.