Logo Center for Literature

Burg Hülshoff ist der Geburtsort der großen deutschen Poetin Annette von Droste-Hülshoff. Hier wächst derzeit das Center for Literature. –
Literatur und: Film, Performance, Tanz, Musik, Medien- und Netzkunst, Architektur, Gesellschaft.

Update

Das Droste-Museum und das Restaurant Café auf Burg Hülshoff sind ab sofort wieder geöffnet: von Donnerstag bis Sonntag, 12 bis 17 Uhr. Die Burg-Gastronomie liefert außerdem Speisen to go – für den Park. Aktuelle Verhaltensregeln und Informationen rund um Ihren Museums- und Restaurantbesuch finden Sie in unserem Hygienekonzept. Ein Rundgang durch das Gebäude Haus Rüschhaus ist nach wie vor nicht möglich. Ab dem 01. August kann das Haus jedoch mit VR-Brillen digital betreten werden. Der virtuelle Museumsrundgang ist am Haus Rüschhaus von Donnerstag bis Sonntag, 12 bis 17 Uhr möglich. Der Garten ist während dieser Zeit für alle Besucher*innen geöffnet. Der Veranstaltungsbetrieb arbeitet vorerst weiter digital – neue Info folgt bald!

Die nächsten Termine

News

01. August 2020

Wiedereröffnung Haus Rüschhaus: Ein digitaler Rundgang im Droste-Museum

20. Juli 2020

Keine Sorge / Don't Care: Das Programm

08. Juli 2020

Quartalsprogramm: Juli bis September