Künstler*in

Ulrich Harteisen

ulrich-harteisen_c_hawk
@ HAWK

Ulrich Harteisen lehrt als Professor für Regionalmanagement und regionale Geographie an der HAWK-Fakultät Ressourcenmanagement in Göttingen und leitet die Forschungsgruppe Ländliche Räume und Dorfentwicklung.
Seine besonderen Forschungsinteressen liegen im Bereich von Transformationsprozessen in ländlichen Räumen, während er neben wissenschaftlichen Erkenntnissen auch konkrete Lösungsansätze für die Praxis verfolgt. Vor seiner Professur 2003 arbeitete er bereits freiberuflich als Umweltplaner und Regionalentwickler. Im Rahmen des Droste Festivals 2022 zum Thema Stadt/Land im Fluss diskutiert Professor Ulrich Harteisen als Teil der Gesprächsrunde The Smart Countryside über die Zukunft auf dem Land.

Veranstaltungen mit Ulrich Harteisen