Künstler*in

Dieu Hao Do

Dieu Hao Do
© Florian Mag

Dieu Hao Do, 1986 geboren in Stadthagen, ist chinesisch-deutscher Autor- und Filmregisseur. Seine Filme erforschen neue Perspektiven auf Geschichtserinnerung des Amerikanischen Krieg in Vietnam. Mit dem Ziel, neue BIPOC Stimmen fürs Erzählen zu empowern, leitet er Filmworkshops und engagiert sich als Mentor und für #VielfaltImFilm. Er ist aktives Mitglied der gemeinnützigen Initiative BERLIN ASIAN FILM NETWORK (BAFNET), die sich seit 2012 für differenzierte Repräsentationen asiatisch deutscher Lebensrealitäten in Film und Fernsehen engagiert.