Künstler*in

Martina Wagner-Egelhaaf

post-westfaelische-literatur_prof.-dr.-martina-wagner-egelhaaf-hilla-suedhaus
© Hilla Südhaus

Martina Wagner-Egelhaaf ist Professorin für Neuere deutsche Literatur unter besonderer Berücksichtigung der Literatur der Moderne und der Gegenwartsliteratur an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören die deutsche Literatur vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, Literaturtheorie/Allgemeine Literaturwissenschaft, Rhetorik, Autobiographie- und Autofiktionsforschung, Literatur und Recht sowie das Verhältnis von Literatur, Religion und Politik. Sie hat zahlreiche Gastprofessuren, u.a. in den USA, in China und Japan, wahrgenommen.

Veranstaltungen mit Martina Wagner-Egelhaaf