Künstler*in

Lynn Takeo Musiol

004
© Krzysztof Powierża

Lynn Takeo Musiol arbeitet als Autor*in, Regisseur*in und Performer*in mit dem Fokus auf Klima, Klasse und Queerness. They hat etwas Soziologisches studiert, trägt ein Wasserzeichen im Horoskop und ist im post-industriellen Rheinland aufgewachsen. Lynn Takeo ist Mitgründer*in des Theater-Kollektivs les dramaturx, das zuletzt das reEDOcate me! Festival in der Floating University Berlin veranstaltete. Gemeinsam mit Eva Tepest schreibt und kuratiert Lynn Takeo unter dyke dogs - aktuell an der Schaubühne Berlin in der lesbisch-queere Kulturpartie zu sehen. Ihre Maxime: Dyke is a riot. Dyke ist tragisch. Dyke ist immer unzureichend.

Veranstaltungen mit Lynn Takeo Musiol