Künstler*in

Conni Trieder

conni-trieder-hochkant-foto-von-luise-volkmann
© Luise Volkmann

Conni Trieder ist Flötistin, Komponistin und Musikerin und Mitglied der Performancegruppe pulk fiktion. Sie studierte Kulturwissenschaften an der Uni Hildesheim und Jazz-Flöte an der HfMT Köln bei Michael Heupel. Sie schreibt Musik für Theaterstücke, die sie teilweise auch live auf der Bühne performt. 2020 erhielt sie ein Kompositionsstipendium der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt und der Kloster Bergische Stiftung. 2021 erschien das Debüt-Album des Conni Trieder Trios »Brot und Salz« bei nWog Records.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Flötistin des Modern Jazz
  • Theatermusikerin, Komponistin und Performerin, Produktionen am Jungen Ensemble Stuttgart und am Theater Oberhausen , sowie mit pulk fiktion
  • Workshops im Bereich Hörspiel, Feature, Schreiben
Kontakt