Kalender

Rich Kids of Münsterland. Eine Klassenlotterie

Fokus: Poetik des Publikums

Bling Bling oder Adiletten – Zusammen mit Schüler*innen des Annette-Gymnasiums Münster suchen wir nach Merkmalen für Klassenzugehörigkeit im Alltag, und spüren versteckte Formen des Klassismus [Formen der Diskriminierung aufgrund der sozialen Herkunft oder Position] auf. Wir stylen uns als Rich Kids mit Pelzmantel und Schampus, und überlegen, welche Rolle die Reichen gesellschaftlich eigentlich spielen könnten. Wir nähern uns schreibend Stereotypen und beobachten, wie Gesellschaft sortiert ist und sortieren das Publikum bei dieser Präsentation des Schulprojektes immer wieder neu.

mit:
Bettina Grahs
Margret Schütz
Schüler*innen des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums Münster

Hinweis

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir noch keine Auskunft über Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer*innen machen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an ticketing@burg-huelshoff.de

Gefördert durch die Deutsche Bank Stiftung und die Joachin Herz Stiftung.
In Kooperation mit dem Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymniasum-Münster.