Logo Center for Literature
Free Care

Free Care #27: Abschluss

31. Mai 2020 ⋅ von Burg Hülshoff

abschluss

Zwei Monate haben wir euch nun mit künstlerischen Care-Paketen versorgt.

Zwei Monate, in denen wir für euch hoffentlich etwas Abwechslung oder sogar auch Trost nach Hause senden konnten. In denen wir zeigen wollten, dass Kunst auch immer Fürsorge ist und Fürsorge auch eine Kunst. Nun arbeiten wir mit Hochdruck an unserem Keine Sorge/Don't Care Festival, bei dem wir uns Ende August hoffentlich – mit Abstand und Maske – wiedersehen werden und das Thema »Fürsorge« noch weiter vertiefen wollen. Zum Abschluss unserer digitalen Free Care Reihe sendet unser Team euch noch persönliche Wünsche und Grüße.

 

Take care und bis ganz bald
das Team CfL

postkarten1-1200x750-q92
postkarten2-1200x750-q92
postkarten3-1200x750-q92
postkarten4-1200x750-q92
postkarten5-1200x750-q92
postkarten6-1200x750-q92
postkarten7-1200x750-q92
postkarten8-1200x750-q92
postkarten9-1200x750-q92

free care ist ein digitales Projekt von Burg Hülshoff – Center for Literature in Kooperation mit zahlreichen Künstler*innen, Initiativen und Institutionen.

Ermöglicht wird dies dank verschiedener Förderungen durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL), das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, die Kunststiftung NRW, die LWL-Kulturstiftung, das Programm TOLEDO – Übersetzer·innen im Austausch der Kulturen der Robert Bosch Stiftung und des Deutschen Übersetzerfonds, das Programm »Jonge Kunst« des Fonds Soziokultur e.V. (Bonn) und des Fonds voor Cultuurparticipatie (Utrecht) sowie taNDem, ein grenzüberschreitenden Kunst- und Kulturprojekt der EUREGIO, gefördert durch INTERREG.

Wir danken ihnen allen für ihre Flexibilität, die uns dieses spontane Projekt erlaubt und für die Beteiligten akute Versorgung bedeutet.

logos-intro-1200x791-q92