Logo Center for Literature
Mediathek

Free Care #8: Wörterbuch der Fürsorge/Woordenboek der Zorg Teil 1

Free Care #8: Wörterbuch der Fürsorge/Woordenboek der Zorg Teil 1

Wörterbuch der Fürsorge/ Woordenboek der Zorg ist eine Koproduktion von Burg Hülshoff - Center for Literature und The Big Draw Nijmegen.
Dieses Wörterbuch ist in mehreren Workshops in den Niederlanden und Deutschland entstanden. Gemeinsam haben die Teilnehmer*innen, egal, ob jung oder alt, egal mit welchen Vorkenntnissen, gezeichnet und geschrieben. Gemeinsam haben sie Geschichten, Schnipsel und Splitter zu Fürsorge gesammelt.

Diese Workshops wurden geleitet und begleitet von verschiedenen Künstler*innen.
Unter anderem Stefan Mosebach, der als Illustrator arbeitet. Er verrät in seinem Video, wie er vom Thema »Fürsorge« zur Entwicklung eines Memospiels kam und wie dieses Spiel nicht den Gewinn-Ehrgeiz sondern das Miteinander und die Empathie fördern soll.
Außerdem Lütfiye Güzel, Lyrikerin, die euch in Bild und Text eine Idee für zu Hause gibt, wie ihr für euch selbst empathisch werden und gleichzeitig eurer Kreativität Raum geben könnt.
Anna Eble arbeitet als Übersetzerin. Sie verrät in ihrem Video eine große Tücke in der Übersetzung aus dem Niederländischen ins Deutsche und welche Texte sie im Wörterbuch der Fürsorge/Woordenboek der Zorg am meisten bewegt haben.
Natürlich geht es aber auch um den Austausch der deutschen und niederländischen Kultur.

Entdeckt, wie Übersetzungen sich gegenüberstehen und wie verwandt unsere Sprachen und auch die Inhalte, die uns bewegen, sind.