Kalender

Virtuelles Zukunftslabor

virtuelles-labor
Online event

This page has not been translated into English yet. Please be patient, we are working on it.

Games, Künstliche Intelligenz und Hackspace? Ihr seid zwischen 14 und 18 Jahre alt und sucht einen Ort, an dem ihr Welten selbst entwerfen könnt?

Wir bauen mit Mozilla Hubs unseren eigenen digitalen Raum. Wir erstellen Avatare, sprechen mit Face-Artists und verwenden Face-Filter. Wenn wir unsere digitalen Identitäten festgelegt haben (oder sie im Wechselspiel behalten), gehen wir weiter und erkunden digitale Welten – wo treffen wir uns im Übermorgen? Im Game?

Es geht weiter: Wie stellt ihr euch eure digitale Zukunft vor?
In Schreibworkshops könnt ihr fantasieren wie die Zukunft aussehen könnte und welche Held*innen (nicht mehr) vorkommen. Im letzten Teil unseres Zukunftslabors dreht sich alles um Künstliche Intelligenzen und die Fragen: Was ist das eigentlich? Welche KIs fehlen uns? Wir laden euch ein, auf einer virtuellen, safe space Burgwiese die unendlichen(?) Möglichkeiten der digitalen Räume zu entdecken

Kreiert gemeinsam mit Künstler*innen virtuelle Welten der Zukunft. ( :))

Note

Start: 26. Mai, 16 Uhr
Die weiteren Tage und Zeiten der Workshops bis August legen wir gemeinsam fest.

Das Zukunftslabor ist kostenlos. Meldet euch an unter jungeburg@burg-huelshoff.de.

Förderer

Das Projekt mitlesen! Partizipative Literaturformate wird gefördert durch die Deutsche Bank Stiftung und die PwC-Stiftung.