Calendar

Kollaborative Workflows am Computer #1

Focus: World Wide World
digitale-burg
Online event

This page has not been translated into English yet. Please be patient, we are working on it.

HINWEIS: Nachholtermin



Workshop zu schriftstellerischen Arbeitsprozessen am Computer

Wie laufen schriftstellerische Arbeitsprozesse am Computer ab und welchen Einfluss haben Computerprogramme auf den Schreibprozess?

In einem Workshop der Autorin und Programmiererin Allison Parrish untersuchen wir die Möglichkeiten kollektiver Textproduktion mit und trotz Computerprogrammen. Nach einer kurzen Einführung (in englischer Sprache) produzieren wir einen kollektiven Textkorpus, der im Anschluss durch verschiedene Computerprogramme (von Markov-Ketten bis Neuronalen Netzen) prozessiert wird, um neuen Text zu schreiben. Dazu folgen wir einem Workflow von Allison Parrish: Sie versteht generative Verfahren und ihr Feinjustieren im Code als Schreiben, genauso wie das Herumtippen auf der Tastatur in Microsoft Word. Die Ergebnisse können im Anschluss in einem kollektiven zine publiziert werden.

mit
Allison Parrish





Kollaborative Workflows am Computer bildet den Auftakt für die Veranstaltungsreihe Tab Talks am CfL, in der Autor*innen per Screenshare Einblicke in ihre Recherchen und Workflows geben.

Nächste Veranstaltungen:
10.05. Tab Talks #1 mit Kathrin Passig
14.06. Tab Talks #2 mit Mara Genschel

Note

Die Veranstaltung findet digital auf digitale-burg.de statt.
Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden.

Der Workshop findet in englischer und deutscher Lautsprache statt. Die Sprache in der die Texte entstehen ist beliebig.

Anmeldung
Da die Anzahl an Teilnehmenden begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung über ticketing@burg-huelshoff.de. Bei bestehender Anmeldung des ursprünglichen Termins, informieren wir dich über diesen Nachholtermin per E-Mail. Der Zoom-Link wird am Freitag, den 20.05. an die Teilnehmenden versendet.

Gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und das MEDIENWERK.NRW.