Logo Center for Literature
Künstler*in

Robert Stadlober

robert-stadlober-by-lars-dreiucker.jpg
© Lars Dreiucker

Robert Stadlober (*1982 in Friesach, Österreich) ist Schauspieler, Sprecher, Musiker und Autor. Als Jugendlicher entdeckte er nicht nur seine Liebe zur Musik, sondern begann auch als Synchronsprecher und Schauspieler zu arbeiten. Seitdem spielte er in zahlreichen Filmen, wie Sonnenallee (1998) oder Crazy (2000), nahm Musik auf, um sie zu veröffentlichen, stand, lag und ging auf Bühnen herum. Außerdem fielen ihm beim Spazieren ab und an Texte ein. Sollte in Zukunft nichts dazwischenkommen, möchte er noch häufiger spazieren, aber auch Filmangebote und Theater-Gelegenheiten wahrnehmen. Die Abwesenheit von Musik ist für ihn ohnehin unvorstellbar. Zuletzt war er als Kurt Weill in Joachim A. Langs Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm (2017) im Kino und als Koch auf einem U-Boot in Das Boot (2017-2018) im Fernsehen zu sehen.