Logo Center for Literature
Künstler*in

Edgar Selge

edgar-selge-u-jakob-walser-bjoern-bicker-edgar-selge-jakob-walser-2.jpg
Edgar Selge mit seinem Sohn Jakob Walser © Björn Bicker

Edgar Selge (*1948 in Brilon) ist Schauspieler.

Er debütierte bereits während seines Schauspielstudiums am Deutschen Theater in Göttingen, nach seinem Studium spielte er als Ensemblemitglied am Schillertheater Berlin. Es folgten knapp zwanzig Jahre an den Münchner Kammerspielen und verschiedene Gastengagements in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Selge ist auch als Film- und Fernsehschauspieler tätig und wurde für seine Leistungen u.a. zweimal mit dem Grimme-Preis (2006, 2007) und dem Theaterpreis DER FAUST für seine Rolle in Unterwerfung nach dem gleichnamigen Roman von Michel Houllebecq am Deutschen Schauspiel Hamburg ausgezeichnet. Selge engagiert sich gegen die Diskriminierung psychisch erkrankter Menschen (bei BASTA – Das Bündnis für psychisch erkrankte Menschen).