Logo Center for Literature
Künstler*in

Björn Bicker

bicker-bjoern_c-stephanie-fuessenich_klein.jpg
(c) Stephanie Fuessenich

Björn Bicker (*1972 in Koblenz) ist Autor, Künstler, Kurator und Dramaturg.

Er schreibt Theaterstücke für verschiedene Bühnen, Hörspiele und Prosa. Als Entwickler von Stadtprojekten arbeitet er seit 2009 an der Schnittstelle von Kunst, Politik Literatur und sozialer und politischer Praxis. 2013 bis 2014 entwickelte er gemeinsam mit Malte Jelden das Projekt NEW HAMBURG für das Deutsche Schauspielhaus, von 2014 bis 2015 arbeitete er an dem Konversionsprojekt MUNICH WELCOME THEATRE für die Münchner Kammerspiele, in dessen Rahmen der OPEN BORDER KONGESS stattfand und das OPEN BORDER ENSEMBLE gegründet wurde.

Außerdem arbeitet er als Dozent für Dramaturgie, Theatergeschichte und Szenisches Schreiben an verschiedenen Hochschulen.