Logo Center for Literature
Künstler*in

Barbara Köhler

barbara-koehler_sw_c-tineke-de-lange.png
(c) Tineke de Lange

Barbara Köhler (*1959 bei Amerika /Sachsen) ist Autorin und Übersetzerin.

Ihre Arbeiten sind an der Schnittstelle zwischen Literatur, bildender Kunst und Performance angesiedelt. Sie schreibt Gedichte und Essays, hat u.a. Texte von Gertrude Stein und Samuel Beckett übersetzt und arbeitet mit Text im Raum: Audio-Installationen, Schriftbilder und Texte für öffentliche Räume sowie private Gärten, gelegentlich auch zusammen mit bildenden Künstler*innen. Zuletzt wurde Lethe | Wasserlösung Sprachraum im Museum DKM, Duisburg im Rahmen der Ausstellung Kunst & Kohle gezeigt.

Aktuell ist sie an der Kunsthochschule für Medien Köln als Gastprofessorin für Literarisches Schreiben tätig.