Gastronomie

Im alten Gewölbekeller von Burg Hülshoff befindet sich unsere Gastronomie. Ehemals waren hier die Küchen- und Betriebsräume der Burg untergebracht. Bei gutem Wetter kann man, umrahmt von den kühlen Mauern des Schlosses, im Innenhof sitzen und den Blick auf den Park und den Schlossgraben genießen.

Das Restaurant ist von April bis November täglich geöffnet – mit durchgehend warmer Küche.

Die Platte der angebotenen Speisen reicht von traditioneller, typisch westfälischer Kost bis zur leicht bekömmlichen vegetarischen Platte. Bei unserem wechselnden saisonalen Angebot an Speisen und Getränken legen wir besonderen Wert auf Qualität und Ambiente.

Natürlich bietet das Restaurant seinen Gästen auch Kaffee und Kuchen oder einen kleinen Imbiss. 

Das Original Hülshoff-Picknick

Haben Sie schon einmal daran gedacht, einen lauschigen Sommertag auf den Liegewiesen der Parklandschaften rund um die Burg Hülshoff zu verbringen? Sie genießen die Sonne, den Himmel und die Parklandschaft – wir verwöhnen Sie mit unserem Original Hülshoff-Picknick.

Das Picknick ist jeweils für zwei oder vier Personen zum Preis von 22€ pro Person buchbar und umfasst Folgendes: klassische Picknickausstattung (Decke, Gläser, Besteck und Teller), 1 Piccolo Sekt, je eine Flasche Hauswein und Mineralwasser (ersatzweise auch alkoholfreie Getränke), 1 Reibekuchen mit Lachs, 2 verschiedene Sandwiches, je ein kleines Schnitzel und eine Frikadelle mit unserem hausgemachten Kartoffelsalat, Rohkost der Saison, Käse und Obst.

Bitte buchen Sie den Picknickkorb mindestens 24 Stunden vor Ihrem Ausflug. Pro Picknickkorb ist ein Pfand in Höhe von 50€ zu hinterlegen.

Afternoon Tea in Annettes Teehäuschen

Auf dem Weg durch unsere Parkanlagen erreichen Sie unweigerlich den Gartenpavillon, erbaut 1804 durch den Coesfelder Dechanten Ferdinant von Droste. Der Onkel der Dichterin schuf hier einen Platz der Ruhe. Hier trank Annette gern am Nachmittag Tee und sammelte Kraft und Ideen für ihr literarisches Schaffen.

In diesem Sinne bieten wir Ihnen in einer Gruppe von vier bis zehn Personen eine exklusive Teatime in diesem historischen Gebäude an. Feiern Sie im Kreis Ihrer Familie oder mit Freunden – ob bei herrlichem Sonnenschein oder bei verhangenem Wetter in der Behaglichkeit des Pavillons. Ihr Aufenthalt ist ein bleibendes Erlebnis, das Sie für Stunden aus Ihrem Alltag entführt.

Nach Ankunft spazieren Sie durch die Parklandschaft, und wir begrüßen Sie mit einem Glas Sekt vor dem Pavillon. Im Anschluss genießen Sie im Pavillon unsere reichhaltige Teeauswahl und die zugehörigen Delikatessen: englischen Teekuchen, Scones mit Lemon Curt und Erdbeerkonfitüre, Gurken- und andere Sandwiches. Alle Köstlichkeiten stammen aus der Fertigung unseres Küchenteams und werden durch fachkundigen Servicemitarbeiter*innen gereicht.

Unser Angebot beinhaltet auch den freien Eintritt in das Droste-Museum.
Die Teatime exklusiv ist erst ab sechs Personen bis maximal 16 Personen möglich.
Dauer: ca. 2 1/2 Stunden
Preis pro Person: 29,50€

Kontakt

Wir bitten um eine rechtzeitige Reservierung unter 02534 - 1052 oder hier!