Veranstaltung

Rest of Karl May

Anbauen! World Wide World, Poetik des Publikums

22. September 2018 – 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

karl_may_as_kara_ben_nemsi.jpg

Wenn wir über Spektakel in der Literatur reden: Wie kämen wir da vorbei an Karl May? Beziehungsweise an: Winnetou, Old Shatterhand, Old Surehand, Old Firehand, Kara Ben Nemsi, Hadschi Halef Omar, Tante Droll undundund.

Während Marcel Beyer später am Abend die Legende Karl May selbst unter die Lupe nimmt, lesen drei Schauspieler*innen die legendären Texte. Machen Sie es sich bequem auf der Wiese und im Universum von May.

Es wird gelesen, bis die Dunkelheit einbricht und irgendwo in der Ferne ein Lagerfeuer prasselt. Und wir nebenbei hören, wie sehr die Fantasien vom Wilden Westen und Nahen Osten immer noch unsere Bilder der Welt prägen …

In a durational reading, performers of Theater Münster bring a Best of Karl May’s adventure novels. How do Native American Winnetou, Oriental guy Hadschi Halef Omar, and all the others still constitute our images of the Wild West and the Middle East?


SCHAUSTELLEN! wird gefördert durch die Kunststiftung NRW.