Veranstaltung

Inflatable Bodies

Anbauen! World Wide World, Poetik des Publikums

22. September 2018 – 22:00 Uhr bis 22:30 Uhr

detail-preesslufthammer.jpg

Artúr van Balen spricht und zeigt Bilder: Bilder von sowjetischen Aufblas-Skulpturen und ihrer Nutzung in Propaganda-Paraden der 1930er. Und Bilder der eigenen künstlerischen Praxis. Die führte van Balen und Tomás Espinosa 2018 nach Bogotá, wo die beiden neue Inflatables erfanden – ebenfalls für eine Parade, nämlich die der dortigen Transgender-Sex-Worker-Community


SCHAUSTELLEN! wird gefördert durch die Kunststiftung NRW.