Veranstaltung

Grow!

Anbauen!

11. September 2019
15. September 2019

mit
Münster School of Design

11. September ab 19 Uhr
12. September ab 17 Uhr
13. September ab 11 Uhr
14. September ab 14 Uhr
15. September ab 10 Uhr

Studierende der Münster School of Design haben mit der Professorin Claudia Grönebaum im Seminar Protestdesign Spezial gearbeitet. Gegärtnert. Gebaut. Gestaltet. Sie haben mit Expert*innen zu nachhaltiger Architektur und Grünkohlanbau gesprochen.

Herausgekommen sind elf Installationen und Performances auf dem gesamten Gelände, die Ihnen unter dem Titel grow! on the way kritisches Wissen zu Natur und Bauen nahebringen. Alle Entwürfe operieren nachhaltig, re- oder precyceln ihre Materialien und spielen mit der Frage, wie wir überhaupt im Sinne der Natur agieren können.

Also: grow! Ernten Sie mit uns Bohnen oder schnitzen Sie Pommes aus Kartoffeln. Zwischendurch rennt eine Frau mit roten Haaren gegen die Zeit und für die Alternativen der Zukunft durch den Park. Und wenn Sie wollen, können Sie auch noch Bausand erwerben.

Eleven installations and performances have grown into being over the course of half a year. Students of the Münster School of Design and their professor Claudia Grönebaum planted them. Now they will be harvested. In the truest sense of the word. All of the artworks function sustainable, recycle or precycle their materials and play with the question of whether we can work in the interests of nature at all.


Anbauen! wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die Kunststiftung NRW. Das Projekt ist Teil des Jubiläumsprogramms 100 jahre bauhaus im westen des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, des LWL und des LVR.
In Kooperation mit der Filmwerkstatt Münster, der Münster School of Design und dem NRW KULTURsekretariat