Veranstaltung

Garden State of Mind

Anbauen!

08. Juni 2019 – 17:00 Uhr

SPECIAL im Rahmen des Tags der Gärten und Parks des LWL

mit
Rosalind Goldberg
Michael Graessner
Monika Rinck

Eine Performance im barocken Park des Rüschhaus: Lyrik, Tanz und visuelle Kunst treffen aufeinander. Die Dichterin Monika Rinck, die Choreografin Rosalind Goldberg und der Bildende Künstler Michael Graessner denken über diejenigen nach, die am Garten mitarbeiten, meist, ohne dass wir sie sehen: Insekten.

Anlässlich des Tags der Gärten und Parks zeigen die Drei damit eine Vorschau ihrer Performance, die im Rahmen von Anbauen! entsteht. Verstärkt von der Musiklegende Phill Niblock und der Videokünstlerin Katherine Liberovskaya arbeiten sie seit Beginn des Jahres an einem gemeinsamen Kunstwerk über und mit: Insekten.

Eine Vorschau auf etwas, das später vielleicht doch wieder anders sein wird.

gaerten-parks-800x267-q92

On the Day of Gardens and Parks, the Center for Literature invites you to attend a performance with text, dance and visual art, including a reading with the poet Monika Rinck. The complete performance will be presented during the festival Natur am Bau (Building with Nature) in September.


Anbauen! wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die Kunststiftung NRW. Das Projekt ist Teil des Jubiläumsprogramms 100 jahre bauhaus im westen des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, des LWL und des LVR.