Event

Save The World With This Melody

Anbauen!

15. September 2019 – 13:00 o clock

bernadette-c-sabrina-richmann.jpg
(c) Sabrina Richmann

Natur am Bau - Busverbindungen

mit
Bernadette La Hengst

Bernadette La Hengst is Musikerin, Songpoetin, Theatermacherin, Aktivistin. Bei ihr passte zwischen Popmelodie und politischem Text noch nie ein Blatt – weder Papier noch Laub. Das war zu Zeiten ihrer Band Die Braut haut ins Auge so, das ist so in ihrer Karriere als Solosängerin – und in ihren Theaterarbeiten.

Seit Jahren schreibt sie Lieder, die sich dem Klimawandel stellen. Dafür reist sie auch immer wieder zu Klimakonferenzen, in deren Rahmen sie zum Beispiel mit jungen Menschen zusammen Songs entwickelt. Und performed! So geschehen in Bonn und zuletzt in Katowice.

Zum Abschluss des Festivals spielt La Hengst ihre Songs für uns.

Save The World With This Melody hieß auch ihr Album von 2015. Es kannte, wie ihre Musik generell, keine Scheu vor dem Ohrwurm, keine Angst vor Melancholie oder Pathos, keine Furcht vor Klarheit oder Klugheit. Und – ja! – diese Melodien wissen, dass sie die Welt nicht retten werden. Aber wir hören sie und wissen:
»Say goodbye to lethargy!« Die Welt braucht Retter*innen!

They have written songs for many years that confront climate change. They continually travel to climate conferences where, for example, they develop songs together with young people. To close the festival, they will play us music from their album Save The World With This Melody. If only this could become a motto for all of us!


Anbauen! wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes und die Kunststiftung NRW. Das Projekt ist Teil des Jubiläumsprogramms 100 jahre bauhaus im westen des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, des LWL und des LVR.
In Kooperation mit der Filmwerkstatt Münster, der Münster School of Design und dem NRW KULTURsekretariat.