Hero image
(c) Lennart Lofink

Wanted: Teamverstärkung Museumsführung

25. Januar 2019

Die 2012 gegründete Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung sucht zum 15.3.2019 mehrere Personen (w/m/d), die das Team der Museen auf Burg Hülshoff und im Haus Rüschhaus im Besucher*innenservice verstärken.

Eine ausführliche Ausschreibung finden Sie unten.

Worum geht es und was sind die Aufgaben?
Wir suchen Menschen, die Gruppen durch die Museen auf Burg Hülshoff und im Haus Rüschhaus führen und dabei die Museums- und Ausstellungsinhalte vermitteln. Dabei passen Sie die Vermittlungsangebote an die jeweiligen Gruppen an. Außerdem führen Sie museumspädagogische Programme, Workshops und weitere Angebote aus dem Veranstaltungsprogramm des Museums mit einzelnen Besucher*innen und unterschiedlichen Gruppen durch und betreuen die Live-Veranstaltungen des Center for Literature in den Museen mit.

Wer ist gefragt?
Zuverlässige und teamfähige Bewerber*innen mit Interesse an Literatur- und Kulturgeschichte, die kommunikationsstark und service-orientiert sind und im besten Fall über Berufserfahrung in der Kulturvermittlung verfügen. Bewerbungen von Frauen sowie von trans- oder intersexuellen Personen und/oder Menschen mit Zuwanderungsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht.

Was sind die Fristen?
Bewerbungsfrist ist der 10.02.2019. Die Stelle ist ab 15.3.2019 zu besetzen und ist bis 30.11.2019 befristet (saisonbedingt). Sie ist grundsätzlich teilbar. Eine weitere Beschäftigung im Folgejahr wird angestrebt.

museumsfuehrung_ausschreibung