Künstler*in

Susan Stone

di-matti.jpg
(c) di Matti

Podcasterin und Produzentin Susan Stone ist preisgekrönte freie Journalistin mit dem Schwerpunkt Kultur und Storytelling. Sie war ein Jahrzehnt lang beim amerikanischen öffentlichen Rundfunksnetzwerk NPR, bevor sie mit einem Bosch-Stipendium nach Berlin kam.

Seitdem schrieb sie für NPR, Los Angeles Times, WWD, Monocle, Deutsche Welle, und anderen. Sie ist nebenbei Jurymitglied für den RIAS Medienpreis und produziert auch Podcasts für Berlin Policy Journal und Weltkiosk Talks.