Künstler*in

Jonis Hartmann

c-nettie-hendricks.jpg
(c) Nettie Hendricks

Jonis Hartmann (*1982, Köln) schreibt in Hamburg. Außerdem tätig als Übersetzer, Literaturveranstalter, Kritiker (fixpoetry.com, textem.de). Er ko-organisiert die Lesereihen Hafenlesung und AHAB und ist aktiv im Schreibatelier writers‘ room. Mitherausgabe der Literaturzeitschrift tau. Letzte Veröffentlichung: Ex, Gedichte, Elif 2019. Letzte Übersetzung: Louis MacNeice Unbelehrbahr Mehrzahl, Elif 2019.